Schlagwort Archiv: Tamaro Trophy

Proffix Swiss Bike Cup Tamaro Trophy

Laurin im Leadertirkot

Am Wochenende vom 7./8. April wurde in Rivera mit der Tamaro Trophy der Startschuss zum Proffix Swiss Bike Cup 2018 abgefeuert

Ein wahres Feuerwerk an technischen Schwierigkeiten und Schlüsselstellen haben auch die Organisatoren der Tamaro Trophy abgefeuert. Die Beurteilungen gingen von „cool“ (Teilnehmer, 12 Jahre) bis „grenzwertig“ (Vater, Ü50)…

Dem Photographen und interessierten Zuschauer boten Strecke und Athleten einen wahren Augenschmaus: Steilstücke, Rock Garden, Sprünge, Drops, kurze Aufstiege, lange Anstiege, auf Asphalt, Wiese, Fels, Gelände in schneller Folge. Ein äusserst abwechslungsreiches Menu für spannende Wettkämpfe in malerischer Landschaft. Und das bei bestem Wetter. Was will man mehr?

(OK, als Eltern will man es gar nicht unbedingt so technisch, soo schwierig. Aber das ist eine andere Geschichte…)

Diverse Blessuren an Ellbogen und Knien, gerissene Ketten, verbogene Wechsler, abgebrochene Sättel und zahllose Schlangenbisse zeugen von den Herausforderungen der Strecke aber auch vom Einsatz der Sportlerinnen und Sportler. Und dennoch: Gemessen an den Schwierigkeiten waren wenige wirklich schwere Stürze zu sehen. Sicher auch ein Zeichen für die physischen und technischen Stärken der Teilnehmenden. Zeit für einen Applaus für alle Aktiven und auch für Ihre Betreuer!

Einen Applaus und ein herzliches Dankeschön auch ins Tessin!

Hier findest Du meine Bilder von den Kinder- und Jugend Kategorien, sowie U23 und Elite.
Alle meine Bilder vom Proffix Swiss Bike Cup 2018 findest Du hier.