Monatliches Archiv: Oktober 2017

Start zum Krapf Cup 2017

Wendelin Krapf Cup 2017 Bischofszell

Am Sonntag 15. Oktober wurde in Bischofszell der Krapf Cup 2017 angepfiffen:

Wenn die Sonne die Herbstwälder goldgelb färbt, wenn zäher Morgennebel über die Auen wabert, wenn eiskalter Nordwind in die Glieder fährt, wenn Dauerregen Feldwege in Schlammbahnen verwandelt oder Schneeflaum auf den Wiesen liegt; wenn am Sonntagmorgen noch im Halbdunkel Sportler hektisch ihre Bikes aufs Auto schnallen, wenn eine wildgewordene Bikermeute Hündeler aufschreckt, wenn Wechsler ihren Dienst versagen und verdreckte Bremsbeläge quietschen – dann ist es wieder soweit:

Es ist Krapf Cup Zeit.

Bei herrlichem Wetter startete am Sonntag 15.Oktober der Krapf Cup 2017 in Bischofszell.

Die Biker fanden eine herrliche Strecke vor – nicht zu leicht, nicht zu schwer. Die Organisation gewohnt liebenswert, routiniert und familiär.

Ein herzliches Dankeschön schon mal zum Voraus ans Krapf Team und an die Freiwilligen für die einzelnen Läufe für Euren grossen Einsatz! Dankeschön auch an die Landbesitzer und Gemeinden!

Toll, dass es diese lässige Veranstaltung gibt. Cool, dass wir Biker an diesen Orten und in dieser lockeren Athmosphäre unser Hobby betreiben dürfen. Gestandene Männer und Frauen in ihren besten Jahren, hoffnungsvolle Nachwuchstalente, Kinder und Jugendliche, schnelle und ganz schnelle, verbissene und weniger verbissene. Vielleicht auch wieder mal die amtierende Weltmeisterin?

 

Hier findest Du meine Bilder vom 1. Lauf in Bischofszell.
Alle meine Bilder vom Krapf Cup Bike / Cross 2017 findest Du hier.