Neueste Beiträge

Krapf Cup 1.Lauf Weinfelden

Startschuss zum Krapf Cup 2018 in Weinfelden

Am Sonntag, 14.10.2018 fand der Startschuss zum diesjährigen Krapf Cup in Weinfelden Stelzehof statt.

Bei ungewohnt milden Bedingungen durften die Krapf Cup Fans die Strecke unter Ihre Räder nehmen. Gewohnt familiär hingegen war die Stimmung. Ein Grund, warum wir immer wieder gerne an die Rennen kommen.

Unter diesem Link findest Du meine Bilder.
Alle meine Bilder vom Krapf Cup 2018 Bike/Cross findest Du hier.

 

 

Proffix Swiss Bike Cup 2018 – 8.Lauf Finalissima Lugano/Carona

Mountainbike Rennen in Lugano/Carona
8. Lauf zum Proffix Swiss Bike Cup 2018 vom 22.September

Zum zweiten Mal fand die Finalissima der Proffix Swiss Bike Cup Serie in Lugano/Carona statt. Und wie im vergangenen Jahr trafen die Sportlerinnen und Sportler auf eine würdige Strecke. Obwohl es im Vorfeld hiess, die Strecke sei punktuell „entschärft“ worden.

Nun: es blieb bei knackigen, technischen Anstiegen über tückische Wurzeln, Absätze und Steinen. Es blieb bei der tückischen Abfahrt im Wald über Wurzeln und um anspruchsvolle, enge Kurven. Es blieb bei zwei Anstiegen über Treppen. Und es blieb bei der Fahrt über den felsigen Rockgarden – und schon die Trainings zeigten, er würde noch mehr rocken…

Neu dazu kam in den höheren Kategorien ein Drop über einen der zahlreichen Felsen im Gelände des Parks. In der Kategorie Mega fiel hingegen die extrem knifflige Fahrt über den Felsen nach der Treppe weg. Schade, dass das am Freitagabend an der Strecke noch nicht entsprechend gekennzeichnet war (oder wurde es in der hereinbrechenden Dunkelheit einfach übersehen?), es hätte mehrere Verletzungen verhindert.

A propos entschärfte Strecke. Die Streckenführung über den Felsen war im Vergleich zum Vorjahr etwas weniger direkt gesteckt und schien so weniger anspruchsvoll. Aber nur auf den ersten Blick. Es zeigte sich, dass die Schwierigkeiten weiter unten kamen, bei der Ausfahrt. Zahlreiche Stürze zeugen davon. Während des Rennens wählten dann aber die meisten Athletinnen und Athleten die Chicken Line. Weil sie weniger Umweg machte als im Vorjahr, wurde sie so zur schnelleren Linie.

Aus Sicht des RVW ist zu erwähnen, dass alle Fahrerinnen und Fahrer entweder durch Sturz ausschieden, oder durch technische Defekte weit zurückfielen. Nicht unser Wochenende. Andererseits dürfen wir erleichtert sein, dass keine gröberen Verletzungen zu beklagen sind.

Einige der Anwesenden Angehörigen und Betreuer befanden die Strecke als grenzwertig. Nicht gut für den Nachwuchs. Solches war hingegen von den Teilnehmenden kaum zu hören. Auf jeden Fall war es ein äusserst würdiges, sehr anspruchsvolles  Finale. Finalissima eben!

Unter diesem Link findest Du meine Bilder von den Nachwuchs Kategorien.
Alle meine Bilder vom Proffix Swiss Bike Cup 2018 findest Du hier.

PS: Sehr zum Bedauern aller kam es in der Kategorie Mega zu einem schweren Sturz, der junge Athlet musste mit der Ambulanz geborgen werden. Die ganze Biker Familie wünscht ihm alles Gute!

 

EKZ CrossTour Baden

EKZ CrossTour 2018 Baden

Start zur EKZ CrossTour in Baden

Am 16.9. wurde in Baden die EKZ CrossTour 2018 gestartet.

Eine beeindruckende Zahl von Athletinnen und Athleten nahmen am Sonntag die EKZ CrossTour in Angriff.

Das Rennen bot alles, was man sich wünschen kann: Bestes Spätsommerwetter, eine fordernde Strecke, spannende Rennen und gut gefüllte Felder. Angefangen bei den Kleinsten, die in grosser Zahl und mit Begeisterung mitmachten, bis zu den gesetzteren Semestern der Kategorien Fun und Masters.

Auf grossen Anklang stösst die Möglichkeit für Jugendliche, mit dem Mountainbike teilnehmen zu können. Dies erlaubt ihnen, Querluft zu schnuppern und an diesem grossartigen Sport teilhaben zu können, auch wenn sie (noch) kein Quervelo ihr Eigen nennen dürfen.

Als Besucher verschiedener Mountainbike Rennen und -Serien waren wir alle überrascht von der Grösse des Anlasses. Höchst erfreulich!

 

Unter diesem Link findest Du meine Bilder von den Kategorien U15, U17, Elite und Masters.

 

EKZ Cup Egg

EKZ Bike Cup 2018 Egg

EKZ Cup Mountainbike Rennen in Egg

Der EKZ Cup 2018 ist Geschichte.

Am 9.9. wurde in Egg (ZH) das fünfte und letzte Rennen zum EKZ Bike Cup 2018 ausgetragen. Schade, dass die EKZ Cup Saison schon wieder vorbei ist.

Zum Abschluss der Serie gab es einige Good News vom Veranstalter: EKZ hat sich für weitere 2 Jahre als Titelsponsor dem Mountainbike Sport verpflichtet. Besten Dank! Dazu werden künftig zwei Rennen als C3 Kategorie Rennen ausgetragen, will heissen: gibt UCI Punkte. Und die EKZ Cup Serie wird als Nationale Rennserie gewertet.

Die Hoffnung ist gross, dass der EKZ Cup so aufgewertet wieder mehr Teilnehmende willkommen heissen darf.

Zum Rennen in Egg gibt es nicht viel mehr zu sagen, als: Tolle Strecke. Spannende Rennen. Tadellose, sympathische Organisation. Besten Dank an alle!

Und das alles bei bestem Spätsommerwetter. So kommen wir gerne wieder.

Unter diesem Link findest Du meine Bilder Kategorien Hard, Mega, Rock und Cross..
Alle meine Bilder vom EKZ Cup 2018 findest Du hier.

Bike WM 2018 Lenzerheide

Bike WM 2018 Lenzerheide Cross Country

Es war ein tolles Bike Fest, welches auf der Lenzerheide gefeiert wurde. Und ein aus Schweizer Sicht äusserst erfolgreiches. Erfreulich die Erfolge vor allem auch in den Nachwuchskategorien.

Dass die Elite Rennen am Samstag von herrlichem Sonnenwetter bestrahlt wurden, mochte die guten TechnikerInnen gegrämt haben – die über 20’000 kleinen und grossen Fans an der Strecke freute es.

Wo Licht ist, ist auch Schatten. So war die Organisation der Veranstaltung offensichtlich überfordert: fehlendes Verkehrskonzept. Schleppender Ablauf beim Parkieren. Das Rennen der Frauen mussten wir beim Schlangestehen am Eingang (trotz online gekaufter Billette!) auf dem Handy verfolgen. Auf dem Gelände kaum Toi Tois. Zu wenige Verpflegungsstände. Und so weiter. Es lässt sich nicht anders ausdrücken: Gemessen an den gesalzenen Eintrittspreisen beschämend.

Der guten Stimmung unter den Zuschauern tat dies keinen Abbruch. Auch nicht, dass Jolanda Neff nicht ihren besten Tag erwischte. Erfreulich auch die ersehnte Goldene von Nino Schurter zum Abschluss der Cross Country Rennen.

Hier findest Du ein paar Bilder von den Elite Rennen der Frauen und Männer.