EKZ Cup Uster

Laurin Podest EKZ Cup Uster

EKZ Cup Mountainbike Rennen in Uster

Viele der teilnehmenden Sportlerinnen und Sportler hatten am Vortag bereits am schweren Proffix Swiss Bike Cup in Basel teilgenommen. Wie würden sie die Müdigkeit vom Vortag wegstecken? Diese Ausgangslage versprach spannende Rennen!

Nun, die Antwort lautet: Von Müdigkeit war wenig zu sehen. Beeindruckend, wie die Athleten sofort losknallten und auch durchzogen. Respekt!

Für spannende Rennen sorge ausserdem die tolle, mit viel Liebe hergerichtete Strecke. Den Organisatoren ist es gelungen, einen abwechslungsreichen Kurs herzurichten. Mit genügendem Schwierigkeitsgrad für die Geübteren – aber auch fahrbar für Einsteiger. Und ja, der Anteil an Trails war erfreulich hoch.

Lobenswert überdies das schöne Programmheft und die tolle Organisation. Zahlreiche Helfer und Streckenposten sorgten für einen reibungslosen und sicheren Ablauf. Besten Dank!

Zu guter Letzt hatte dann auch noch die Sonne ein Einsehen und setzte sich gegen die anfänglich dichten drohenden Regenwolken durch. Nicht dass Regen oder Kälte ein Problem wäre für die Rennfahrer. Aber als Zuschauer und Fan weiss man doch die wirtlicheren Bedingungen zu schätzen…

Unter diesem Link findest Du meine Bilder v.a. von den Kategorien Rock und Mega.
Alle meine Bilder vom EKZ Cup 2018 findest Du hier.