Krapf Cup 2017 – 3. Lauf in Bettwiesen

Krapf Cup 2017 Bike/Cross in Bettwiesen

Am Sonntag, 29. Oktober fand in Bettwiesen TG der 3. Lauf zum Krapf Cup 2017 statt

 

Bei stürmischem Regenwetter fand am Sonntag 29.Oktober der 3. Lauf zum Krapf Cup 2017 in Bettwiesen statt.

Die Strecke war typisch Krapf Cup: Nicht zu schwer und nicht zu leicht. Ein längerer aber moderater Anstieg und an sich lässigen Trails. Leider hat das nasse Wetter der vergangenen Tage einen Teil der Abfahrt in Matsch verwandelt. Nicht jede/r ist kam damit gleich gut zurecht. So waren denn einige harmlose Stürze zu beklagen. Dumm nur, dass gleich neben der heikelsten Stelle ein unangenehm stachliges Gestrüpp wucherte („Stechpalme“ – was für ein Name!). Und ähnlich wie vor zwei Jahren war kurz vor Start/Ziel wieder eine knifflige Schikane eingebaut, welche für sehenswerte Slides sorgte.

Eine gelungene Veranstaltung, trotz des miesen Wetters: So war ein jüngerer Teilnehmer zu beobachten, der nach der Zieldurchfahrt trotz zweier übereinander getragener Softshelljacken zitterte wie Espenlaub. Erst Papas GoreTex Jacke vermochte den zugigen Wind zu stoppen und für etwas Wärme zu sorgen. Oder gelang dies doch eher der leckeren Rüeblitorte?

So waren denn alle froh, nach erledigter Arbeit Wind und Kälte entfliehen und sich der zweitwichtigsten Aufgabe an diesem Sonntag widmen zu können: der Erledigung des Sonntagsbratens…

 

 

Hier findest Du meine Bilder vom 3. Lauf in Bettwiesen.
Alle meine Bilder vom Krapf Cup Bike / Cross 2017 findest Du hier.